Brown Bread (deutsch)

Inhalt

In den grünen Weinbergen nördlich von San Francisco versammelt sich eine ungewöhnliche Gesellschaft. Es ist ein Familientreffen, die erste große Zusammenkunft seit die Kinder vor 20 Jahren das Haus verließen. Sie werden eine Woche gemeinsam auf dieser Ranch verbringen. Am Esstisch sehen sie aus wie der amerikanische Traum von Integration: eine bunte Mischung von Hautfarben. Sie sind zusammen gekommen, um die Goldene Hochzeit ihrer Eltern zu feiern. Am Anfang stand eine Vision. Die Eltern, Margot und Peter, erinnern sich an die 70er Jahre, als sie es wagten, die ersten Schritte weg von einer normalen Familie zu machen und begannen, benachteiligte Kinder zu adoptieren. Sie vereinten schwarz und weiß unter einem Dach und machten die Familie zu dem, was sie heute ist. Die Realität von Integration in den USA war anders als der Traum. Die Woche auf der Ranch ist verwoben mit Szenen aus dem Alltag der einzelnen Familienmitglieder. Ein Professor für Psychologie; ein Gelegenheitsarbeiter; eine Langzeitstudentin; ein Unternehmer, der von Banken geräumte Häuser reinigt… die Lebensläufe der Kinder von Margot und Peter sind extrem unterschiedlich. Die Filmemacherin Sarah Gross ist eines dieser Kinder und wirft einen sehr persönlichen Blick auf den Versuch, Rasse und Klasse in einer Familie zu verbinden. Sie alle mussten sich mit Identität, Privilegien und Rasse auseinandersetzen während sie aufwuchsen. Ihre Fähigkeit zu lachen und zu lieben macht diese Familie möglich, trotz der äußeren Bedingungen - den Fesseln sozialer und rassistischer Vorurteile. Dennoch kann die Unterschiedlichkeit auch auseinandertreiben. Noch heute auf der Ranch müssen sie damit kämpfen.

Trailer

thumb_trailer1

Press

Es gibt nichts affektiert an Brown Bread: The Story of an Adoptive Family, Sarah Gross’ nachklingendem Porträt ihres äußerst vielfältig nord-kalifornischem Familien-Clans …

KQED

In der Familie der US-Filmemacherin Sarah Gross war Integration nie einfach nur ein abstrakter Begriff, sondern gelebte Realität – mit allen Freuden, Schwierigkeiten, aller Wut und allem Ärger…

Merkur-Online

read review

“Multikulti in der eigenen Familie:”  Persönliches Interview mit Filmemacherin Sarah Gross und München TV Chefredakteur Jörg van Hooven.  Filmhighlights werden gezeigt.

München TV

read review
Brown Bread ist ein Film über die Familie, über ethnische Identität, und darüber, wie wir uns definieren unabhängig von geographischen Standorten oder Nachnamen.

Den Film sehen

Brown Bread invites viewers to reflect on integration and adoption today, and the meaning of family. Experience has shown that discussions after the film are lively and thought-provoking. Organize or attend a screening, enjoy the film, and join the discussion!

There are two ways to access the film:

How to see the film with your organization

Kino Lorber Educational Distribution will bring Brown Bread to your local group or institution. Create a community-building event around a Brown Bread screening with panel discussion, potluck, or other group activities. For more information please contact us at link below.

Set up a screening on your own premises or at a community facility here:

Gemeinschaftsvorführung organisieren

How to see the film in your local theatre

Gathr Theatrical On Demand will bring Brown Bread to a theatre near you. Individuals can ask for a screening and Gathr will coordinate with your movie theatre of choice. Movie captains who initiate the event get to see the film for free, all others pay normal ticket price once the screening has been confirmed.

Ask to be notified about upcoming screenings or schedule a local screening here:

Kinovorführung organisierenNoch Fragen? kontaktieren Sie Brown Bread direkt.

Den Film kaufen

DVD (USA)

www.amazon.com

DVD (Europa)

Request order form

Streaming (Worldwide outside of North America)

Realeyz

Brown Bread Rezept

1 Packung Trockenhefe
½ Tasse Zucker
1 Esslöffel Salz
Lösen Sie obenstehendes in 3 Tassen warmem Wasser auf
 
Fügen Sie Melasse zu hinzu (ca. 3 Esslöffel)
 
Einrühren und gut mischen:
4 Tassen Mehl
4 Tassen weißes Mehl
 
Lassen Sie steigen bis in Groß verdoppelt
Teilen Sie in zwei gut gefettet Brot Pfannen
Lassen Sie in der Pfannen steigen, bis Rand
 
Backen Sie bei 177° C für 50-60 Minuten.
Von Pfannen entfernen und abkühlen.